Robusta Kaffee

Der Robusta Kaffee ist die zweitbeliebteste Kaffeesorte der Welt. Sie ist deutlich robuster, als die Arabica Kaffeepflanze und demgemäß resistenter gegenüber Krankheiten. Im 19. Jahrhundert wurde sie erstmals in Afrika entdeckt.

Anbaubedingungen des Robusta Kaffees

Der Tieflandkaffee wächst ab Höhenlagen von 200 Metern bis zu 700 Metern und ist viel widerstandfähiger, als der Arabica Kaffee. Daher sind Temperaturveränderungen, starke Sonneneinstrahlung und Insekten kein Problem für die Pflanze. Die Pflanze gedeiht auch bei Temperaturen bis zu 36 °C und produziert als ertragreicher Kaffee viele Kaffeekirschen. Die Reifedauer beträgt etwa 9 Monate. Da die Bohnen auf niedrigeren Lagen wachsen, ist die Ernte erheblich leichter, sodass Maschinen eingesetzt werden.
Die geringen Anbaubedingungen und einfache Ernte führen zu preisgünstigeren Arabica-Bohnen. Häufig sind Robusta-Bohnen gelblich-braun, sind klein und haben eine rundliche Form. Dazu hat die Bohne eine gerade Naht in der Mitte.

Robusta Kaffee in einer Schale
Robusta Kaffee Bohnen

Inhaltsstoffe des Robusta Kaffees

Die Robusta-Bohne besitzt einen relativ hohen Anteil an Koffeingehalt, der sich auf 2 bis 4 % beläuft. Der Gehalt an Chlorogensäure ist ebenfalls nicht gering und liegt bei 30 %, sodass Menschen mit einem empfindlichen Magen ihre Probleme damit haben können.  Denn diese Säure bewirkt eine harntreibende Wirkung und kann Sodbrennen und Magenschmerzen auslösen. Außerdem sind weniger Fette und Zucker enthalten.
Wenn man zu viel Robusta Kaffee konsumiert, hat das Folgen für den Körper. Ein Unverträglichkeitsgefühl, eine erhöhte Herzfrequenz, sowie Schweißausbrüche kommen dann als Beschwerden zum Vorschein. Während der Konsumierung des Robusta Kaffees bemerkt man einen bitteren und kräftigen Geschmack, der mit dem hohen Gehalt an Alkaloiden zusammenhängt. Die Tieflandbohne benutzt man gerne als Beimischung zum Espresso, da der Geschmack dadurch intensiver ist.

Die Texte werden von Mitarbeitern der Firma Sanpuro verfasst und verwaltet.

(Visited 29 times, 1 visits today)